Aston Business School 

Abteilung der Arbeits- und Organisationspsychologie 


Der Abteilung der Arbeits- und Organisationspsychologie (WOP)  ist Teil der Aston Business School. Es handelt sich um eine vielfältige und kreative Forschungsgruppe, die das Verständnis für soziale Prozesse, Personalmanagement und organisatorische Effektivität fördert und gleichzeitig einen nachweisbaren Beitrag zur effektiven Anwendung in der Praxis und Politik in Organisationen leistet. Unsere Grundlagen- und angewandte Forschung ist sowohl im nationalen als auch im internationalen Kontext hoch angesehen. Die Tradition der Forschung im Bereich organisationaler Strukturen, des Organisationsklimas und Leistung wird unter neuer Führung fortgesetzt, wobei die grundlegende und angewandte Psychologie eine zentrale wissenschaftliche Grundlage bildet. Sie besteht aus einem multidisziplinären Team von akademischen und wissenschaftlichen Mitarbeitenden, die sich auf die Generierung und Nutzung von hochaktuellem Wissen konzentrieren. 

Website: https://www2.aston.ac.uk/aston-business-school/research/departments/wop
Projektleitung: Dr. Wladislaw Rivkin
Adresse:
Aston Triangle, Birmingham B4 7ET – UK

Personen:

  • Dr. Wladislaw Rivkin
  • Prof. Nick Theodorakopoulos
  • Prof. Mark Hart 
  • Dr. Ioannis Kratsiotis

Bergische Universität Wuppertal 

Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie


Die Bergische Universität Wuppertal befindet sich in Nordrhein-Westfalen in Deutschland und wurde im Jahr 1972 auf der Grundlage von verschiedenen Bildungsinstituten gegründet.

Der Lehrstuhl für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie gehört der wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät an und beschäftigt sich mit dem menschlichen Erleben und Verhalten in ökonomischen und organisationalen Kontexten. Dieses Gebiet der angewandten Psychologie überträgt Erkenntnisse aus der Grundlagenforschung der Psychologie auf Phänomene in der Arbeits- und Wirtschaftswelt, entwickelt eigene Modelle und Theorien zur Erklärung derartiger Phänomene und gestaltet den Transfer in andere Disziplinen wie dem Human Ressource Management, Marketing, Arbeitswissenschaft und Medizin. Im Rahmen dieses Forschungsbereichs beschäftigt sich der Lehrstuhl mit Thematiken der Teamsteuerung und –entwicklung, Stress- und Belastungsprävention sowie Motivations- und Selbststeuerungsprozesse. Zur Beantwortung dieser Forschungsfragen werden verschiedene Forschungsmethoden aus der experimentellen und Feldforschung eingesetzt.

Website: https://aow.uni-wuppertal.de/
Projektleitung: Prof. Stefan Diestel
Adresse:
Gauss-Strasse 20, 42119 Wuppertal – Germany

Personen:

  • Prof. Stefan Diestel 
  • Charlotte Hohnemann